Erste denkBAR bei Idee

Am 25.07.17 fand unsere erste denkBAR bei Idee statt. Janis und Illa von der TU Clausthal wollten ihre Geschäftsidee für Bäckereien auf den Prüfstand stellen und haben dazu mit verschiedenen Experten diskutiert und sich für die ein oder andere Fragestellung hilfreiches Feedback abgeholt.

Mit dabei waren Karsten Fucke, Bäckermeister aus Braunschweig, Peter Schindler vom InnovationsCampus der Wolfsburg AG und Karen Heinrichs von der PierraaGroup. Es hat sich erneut gezeigt, wie wichtig es ist, mit potentiellen Kunden zu sprechen und seine Idee einfach und verständlich zu erklären. Manchmal muss der Kundennutzen auch äußerst plastisch dargestellt werden: „Sie sparen einen Kleinwagen pro Woche“, so Jannis während seiner Erläuterung der Kundenvorteile.

Auf Nachfrage kann jeder Idee-Teilnehmer eine denkBAR in Anspruch nehmen. Im Vergleich zum Business Slam findet die denkBAR in einem kleineren aber intensiveren Format statt.